04633-959941 | 04633-959944
15
DEZ
2013

Im Zeichen der Schüler

Die Weihnachtsfeier und der Weihnachtsbasar der Struensee Gemeinschaftsschule Satrup waren ein voller Erfolg. In fröhlicher und feierlicher vorweihnachtlicher Stimmung stand dieser draußen so diesige Wintertag ganz im Zeichen der Schülerinnen und Schüler. Im Inneren der feierlich beleuchteten Schule konnten die Gäste an zahlreichen Ständen Gebasteltes und selbst Hergestelltes bestaunen und erwerben. Die Erlöse hieraus sind in den vergangenen Jahren in die Anschaffung von Pausenspielen und einer Outdoor-Tischtennisplatte geflossen. Für den diesjährigen Verwendungszweck werden die dazu aufgerufenen Schülerinnen und Schüler sicherlich wieder sehr gute Ideen einbringen.

Weihnachtsfeier IIModeriert durch den Engel, den sein „Boss“ vorrübergehend durch Entzug des Heiligenscheins rügen musste, begann anschließend die musikalische Weihnachtsfeier. Bläserklasse, Cup Song, Gedichte und verschiedenste Beiträge aus dem Musikunterricht der 5 – 10 Klassen waren zu erleben. Gitarren, Geige, Flöte, Orffinstrumente, Nasenflöte und Saxophone begleiteten den Gesang oder waren einzeln zu hören, „Da pacem Domine“, „Bajuschki baju“, „Erlkönig“ und „Greensleeves“ sind nur einige Beispiele aus dem vielfältigen Programm. Der hohe Grad an Eigenverantwortlichkeit der Schülerinnen und Schüler zog sich wie ein Roter Faden durch die gesamte Veranstaltung. Der Auf- und Abbau, sowie die Bedienung der Tontechnik, die Moderation und sehr viele solistische Beiträge lagen in großem Umfang in Schülerhand. Stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler in verantwortungsvoller Position sei an dieser Stelle Malek Hassani aus dem 10. Jahrgang genannt, der mit seinem gekonnten und deutlichen Dirigat sogar die musikalische Leitung einiger Musikbeiträge am Abend übernommen hat. Die vorweihnachtliche Stimmung dieses Festes wurde durch Gemeinschaftsgefühl und Eigenverantwortlichkeit getragen, welche unsere Schule auch über die Weihnachtzeit hinaus bereichern.

Kolja Olizeg

Artikel in der Mittelangelner Rundschau (Jan. 2014)

img023

 

Über den Autor